News

  • Besserer Schutz für Queers in der Schweiz?

    Besserer Schutz für Queers in der Schweiz?

    Die drei LGBT-Dachverbände PINK CROSS, LOS und TGNS sind erfreut über die Mitteilung des Bundesrates, Queers zukünftig besser schützen zu wollen. Sie fordern eine rasche Umsetzung der hängigen parlamentarischen Initiativen.

    Mehr lesen
  • Huonder: Strafverfahren definitiv eingestellt

    Huonder: Strafverfahren definitiv eingestellt

    PINK CROSS reichte Klage gegen Bischof Huonder ein, der sich abfällig über homosexuelle Menschen geäussert hatte. Die Beschwerde gegen die Einstellungsverfügung der Staatsanwaltschaft wurde vom Kantonsgericht Graubünden abgelehnt.

    Mehr lesen
  • Neue Trans-Gesetze in Kanada und Norwegen?

    Neue Trans-Gesetze in Kanada und Norwegen?

    Kanada und Norwegen planen die Reform veralteter Gesetze. Sie folgen damit dem allgemeinen Bemühen vieler Staaten, sich für mehr Gleichberechtigung von Transmenschen starkzumachen und setzen gleichzeitig neue Massstäbe.

    Mehr lesen
  • IDAHOT 2016 in der Schweiz

    IDAHOT 2016 in der Schweiz

    Am 17. Mai 1990 strich die WHO Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten. Ein wichtiger Anlass, um den Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie alljährlich aufs Neue zu feiern.

    Mehr lesen